Zauber und Staub

„Regretting Motherhood“

An einem Thema, das aktuell immer wieder diskutiert und durch Buchveröffentlichungen und Zeitschriftenartikel aus der Tabu-Zone gezerrt wird (zu recht), bleibe ich zur Zeit öfter hängen: „Regretting Motherhood“ – was wenn man es bereut, Mutter geworden zu sein? Wo Dinkelstangen-reichende Vollblut-Mütter vielleicht empört „wie könnt ihr nur“ rufen, macht sich bei mir immer mehr vor allem… Weiterlesen „Regretting Motherhood“