Zauber und Staub

Relaunch

Ach du sch… was hab ich bloß getan?
Bin ich denn nicht ein kleines Bisschen schlauer geworden aus der ganzen Trennungs-/ Scheidungs-/ Patchwork-Geschichte? Schnappatmung.
Was wenn… was wenn… er sich ne jüngere sucht? Schließlich bin ich jetzt 32 – mit 40 spätestens suchen sich die Männer ne jüngere (und die Frauen nen reicheren). Sagt man doch so.
Und dann sitz ich da. Neue Stadt. Neuer Job. Emma um-sozialisiert.

Verdammt. Wie kann ein einzelner Mensch nur so viel Glück haben? Das muss ne Falle sein. Wo ist der Haken? Neue Wohnung. Toller Kindergartenplatz. Neuer Job. Unglaublicher Sex. Super Beziehung. Alles läuft wie am viel besungenen Schnürchen. Nein – viel besser. Mehr Platz, mehr Zeit, mehr Geld… Glück. So fühlt es sich wohl an. Ich ducke mich immer wieder, wie eine Katze, lege die Ohren an….in Erwartung…

… der nächsten Beute.

… oder eines heftigen Schlages auf den Hinterkopf.

Innerhalb eines guten halben Jahres habe ich mein Leben auf den Kopf gestellt. Umgedreht. Neu erfunden. Unter Aufwand meiner letzten Kraftreserven – spielend leicht. Und alles funktioniert.
Leben 2.0

Das kann nicht gut gehen. Sagt man doch so.
Oder?

Advertisements

2 Kommentare zu „Relaunch

  1. …oder vll einfach doch. lange keinen post gelesen und dann sowas positives, das freut mich sehr. man kann sich sowas auch durch konditioniertes misstrauen kaputt machen, love heart, hate hirn. aber das ist nur meine bescheidene Meinung. bald sehen wir uns :*

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s